Lexikon: Nervengewebe

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Das Nervengewebe dient der Reizaufnahme, der elektrische Erregbarkeit|Erregungsproduktion, -leitung, -verarbeitung und Auslösung einer Reaktion. Das Nervengewebe ist besonders spezialisiert und stammt vom Ektoderm ab. Nervengewebe bestehen aus den eigentlichen n und den Gliazellen, die im Nervengewebe das Bindegewebe vertritt.

Zum Nervengeweben zählen sowohl das und das , die man als ZNS|zentrales Nervensystem zusammenfaßt, als auch die enfasern des PNS|peripheren Nervensystems.

Kategorie:Histologie Kategorie:Neurophysiologie