Lexikon: Panthera

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Diese Seite beschäftigt sich mit der Säugetierklasse Panthera; für den römischen Soldaten siehe Panthera (römischer Soldat). ----

Panthera
Bild: Panthera tigris tigris.jpgTiger|Bengaltiger (Panthera tigris tigris)
'
: Höhere Säugetiere (Eutheria)
: (Carnivora)
: (Feloidea)
: (Felidae)
: Großkatzen (Pantherinae)
: Panthera

Die Gattung Panthera gehört zur Gruppe der Großkatzen (Pantherinae), einer Unterfamilie der (Felidae).

  • Zur Gattung Panthera gehören:
    • (Panthera tigris)
    • (Panthera leo)
    • (Panthera pardus)
    • Jaguar (Katze)|Jaguar (Panthera onca)

Das Zungenbein dieser Gattung hat eine andere anatomische Beschaffenheit als das der restlichen Großkatzen. Diese ermöglicht ihnen das „Brüllen“, ein wesentlicher Vorteil. Der (Uncia uncia) zum Beispiel, welcher nicht zur Gattung Panthera gehört, hat nur die Möglichkeit zu „fauchen“.

Ebenfalls zu dieser Gruppe gehören die Panther (Panthera pardus melus - Der schwarze Panther). Panther sind Melanismus|melanistische Leoparden, bzw. Jaguare. Sie besitzen eine übermäßige Anzahl an Farbpigmenten im Fell, welche es komplett schwarz erscheinen lassen. Die Panther bilden keine eigene Gruppe, sondern sind lediglich die schwarz gefärbte Form eben dieser beiden Raubkatzen.

Kategorie:Katzen