Lexikon: Phagozyt

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Ein Phagozyt ist eine sog. "Fresszelle", die belebte oder unbelebte Gewebs- oder andere Teile aufnehmen und verdauen kann.


Mikrophagen

In dieser Funktion - die als bezeichnet wird - sind Phagozyten als Mikrozyten bzw. Granulozyten sowohl als Zelle (Biologie)|zelluläre Bestandteile des es als auch in den Zwischenzellräumen der Gewebe (Biologie)|Gewebe frei beweglich und können sich in letzteren wie Amöben, betimmten Reizen folgend fortbewegen. Mikrophagen sind nur zur Phagozytose von kleinen Teilchen - wie - befähigt.

Makrophagen

Als n sind Phagozyten frei beweglich, als Gewebsmakrophagen sind sie ortsständig und bilden in ihrer Gesamtheit das retikulohistozytäres System|retikulohistozytäre System. Eine wichtige Aufgabe ist ihre Fähigkeit zur präsentation.


Siehe auch: Chemotaxis - - Lysosom - Monozyt


--> Portal Medizin|Zurück zu Portal Medizin


en:phagocyte Kategorie:Immunologie