Lexikon: Stute

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

en:Mare nl:Merrie sv:sto Eine Stute ist ein weibliches Tier der Familie Einhufer (Equidae) und der Kamele.

In der bedeutet der Begriff Stute ein weibliches Pferd.

In jeder Pferdeherde gibt es immer auch eine Leitstute. Die Paarungsbereitschaft (Rosse) der Stute kann bei Stallpferden ganzjährig auftreten, im Gegensatz zu freilebenden Pferden, bei denen sie auf die Zeit von März bis September beschränkt ist. Die Rosse dauert etwa 6 bis 8 Tage und kommt alle 3 bis 4 Wochen vor. Eine Stute ist etwa 11-12 Monate trächtig. Die meisten Fohlen werden im Frühling geboren. Stuten, die einer anerkannten Rasse angehören, sind im jeweiligen Stutbuch eingetragen.

Im Stall sollten Stuten nicht neben Hengsten stehen, da diese durch die rossige Stute anderen Pferden und auch Menschen gegenüber Aggression entwickeln können.

Siehe auch: Stutenbissigkeit, , Pferdehaltung

Kategorie:Pferd