Lexikon: Durchmesser

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Der Durchmesser (griech. Diameter) ist die zwischen den Schnittpunkten eines Kreis (Geometrie)|Kreises mit einer Geraden, die dessen Mittelpunkt schneidet. Der Durchmesser einer Kugel ergibt sich, wenn diese durch das Kugelzentrum geschnitten wird, wobei auf der Schnittflche wiederum ein Kreis entsteht. Die Hlfte eines Durchmessers nennt man Radius.

Das Verhltnis Umfang eines Kreises zum Durchmesser ist die Kreiszahl \pi (pi), sie ist ungefhr 3,14159.

In der Metallverarbeitung kann zum Beispiel der Durchmesser einer Bohrung oder eines Bolzens mit dem geeigneten Liste der Messwerkzeuge|Messmittel gemessen werden. Dazu ist das gemessene Ma mit der Angabe auf der Konstruktionszeichnung zu vergleichen. Der Durchmesser entspricht dabei dem grten Ma, das rechtwinklig zur Bohrungs- oder Bolzenachse gemessen wird.

Kugeldurchmesser werden auch bei Sonnen, Planeten oder Monden angegeben, die jeweils eine Kugel darstellen.

Eine Verallgemeinerung ist der Durchmesser eines Metrischer Raum|metrischen Raums M in der Mathematik. Er ist definiert als das Supremum aller Abstnde je zweier Punkte des Raumes,

\operatorname{diam}(X) := \sup\{d(x,y):x,y\in X\} Fr Kreise und Kugeln in Euklidischer Raum|Euklidischen Rumen stimmt diese Definition mit dem oben genannten geometrischen Begriff berein.


Siehe auch

quivalentdurchmesser, Feinstaub#Aerodynamischer Durchmesser|Aerodynamischer Durchmesser, Konjugierte Durchmesser, Idealkritischer Durchmesser, Biparietaler Durchmesser

Kategorie:Geometrie

bg:Диаметър ca:Di metre da:Diameter en:Diameter eo:Diametro es:Diámetro fr:Diamètre he:קוטר ja:径 li:Diameter nb:Diameter nl:Diameter nn:Diameter pl:Średnica pt:Diâmetro ru:Диаметр sl:Premer sr:Пречник sv:Diameter ta:விட்டம் uk:Діаметр zh:直径