Lexikon: Fetus

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Als den Fetus (auch den Fötus, nach isch fetus = Brut, Nachkommenschaft) bezeichnet man den menschlichen nach Ausbildung der inneren Organe während der (ab der 9. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt).

Fetales Kreislaufsystem

Der pränatale Kreislauf eines menschlichen Fetus unterscheidet sich stark vom Kreislauf nach der . Das liegt vor allem daran, dass die n nicht genutzt werden. Die Versorgung mit Sauerstoff und Nahrung erfolgt über die (Mutterkuchen) und die .

Mit dem ersten Atemzug nach der Geburt ändert sich das Kreislaufsystem schlagartig. Der Widerstand in der Lunge nimmt stark ab. Es fließt mehr aus der rechten Vorkammer (Atrium dextrum) in die rechte Herzkammer (Ventriculus dexter) und in die Lungenarterien. Es fließt weniger Blut durch die Öffnung in der Vorhof-Scheidewand (Foramen ovale) in die linke Vorkammer. Das Blut fließt durch die Lungenvenen zur linken Vorkammer (Atrium sinistrum) und erhöht dort den . Der gesenkte rechtsseitige und der verstärkte linksseitige Vorkammerdruck drücken das primäre Vorkammerseptum (das Septum primum) gegen das sekundäre Vorkammerseptum (das Septum sekundum).

Auf diese Weise wird die Öffnung in der Vorhof-Scheidewand (Septum foraminis ovalis) geschlossen und fortan zum Fossum ovale (ovale physiologische Vertiefung in der rechten Seite der Vorhofscheidewand des postnatalen Herzens). Die Trennung der ehemaligen direkten Verbindung zwischen rechter und linker Seite des Kreislaufes ist damit besiegelt.

Bei etwa 20 % der Erwachsenen ist die Vorhof-Scheidewand nicht vollständig zusammengewachsen (Herzfehler|Vorhofscheidewanddefekt, häufiger Zufallsbefund bei Obduktion), was aber aufgrund des üblicherweise deutlich höheren Blutdrucks im linken Herzen keine e verursacht, da weiterhin wie kurz nach dem ersten Atemzug das Septum secundum dauerhaft gegen das Septum primum gedrückt bleibt, somit das Foramen ovale vollständig abschließend.

Weblinks


Siehe auch

☠Vorsicht für Unbedarfte:
momentan (Januar 2005)
schonungslose pathologische Abbildungen
in den Commons!â˜
  • Therapie in utero
  • Embryonenschutzgesetz
  • Neugeborenes
  • Blutaustauschtransfusion


Kategorie:Embryologie Kategorie:Pränatalmedizin

en:Fetus es:Feto fr:Fœtus he:עובר it:Feto nl:Foetus pl:Płód