Lexikon: Geschlecht

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Unter Geschlecht (von Althochdeutsche Sprache |ahd.: gislahti "was in die selbe Richtung schlägt") versteht man

  • die prinzipielle Unterscheidung zweier Lebewesen, die sich zum Zweck der Fortpflanzung miteinander vereinen, siehe männliches Geschlecht, weibliches Geschlecht; somit deren
    • genetisches Geschlecht|genetische (chromosomale),
    • gonadales Geschlecht|gonadale oder hormonelle,
    • genitales Geschlecht|genitale (somatische) Ausstattung
  • das Identitätsgeschlecht eines Menschen und das soziale Geschlecht, insbesondere beim Menschen Geschlechterrolle, Sex und Gender
  • in der Sprachwissenschaft
    • das grammatische Geschlecht (Genus) von Worten (männlich, weiblich, sächlich)
    • das natürliche Geschlecht (Sexus (Sprache)|Sexus) der durch die Worte bezeichneten Lebewesen
  • Gattung, Art (das menschliche Geschlecht)
  • veraltet für
  • eine über die Generationen hinweg bestehende Mehrzahl Blutsverwandtschaft|blutsverwandter Menschen, die sich gerne über Rang und Status definiert – Beispiel: Der Aufstieg/Niedergang eines Geschlechts) – Liste der Geschlechter in Wikipedia
  • kurz für Geschlechtsorgan
  • in der Topologie (Mathematik)|Topologie die Anzahl der „Löcher“ einer Mannigfaltigkeit, siehe Geschlecht (Fläche)
  • in der Schweiz der Familienname
  • in der Musik ein Tongeschlecht
  • in der Elektrotechnik die Form von Steckern, durch die Informationen durch Ströme und Spannungen übertragen werden


ca:Sexe da:Køn en:Sex eo:Sekso es:Sexo fi:Sukupuoli fr:Sexe he:מין ia:Sexo it:Sesso ja:性別 nl:Sekse pl:Płeć pt:Sexo ru:Пол (биологический) simple:Sex sv:Kön zh:性别