Lexikon: Kalilauge

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Kalilauge ist der Trivialname für eine stark alkalische, ätzende, wässrige Lösung (Chemie)|Lösung von Kaliumhydroxid. Mit Kalilauge lässt sich im Labor aus Gasgemischen entfernen, da es mit dem gelösten Kaliumhydroxid zu Kaliumcarbonat reagiert:

2 KOH (aq) + CO2 (g) → K2CO3 (aq) + H2O (l)

Große Mengen Kalilauge werden in der chemische Industrie|chemischen Industrie zur Herstellung von Seifen und Farbstoffen verbraucht.

Kalilauge Neutralisation (Chemie)|neutralisiert, wie andere Laugen, Säuren aller Art, wobei jeweils Kaliumsalze entstehen. Beispielsweise reagiert KOH mit HCl zu und Kaliumchlorid.

Kategorie:Chemische Lösung