Lexikon: Läsion

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Als eine Läsion (von isch laesio) wird eine Schädigung, oder Störung einer Anatomie|anatomischen Struktur oder bezeichnet.

Als Läsionen werden bei Hauterkrankungen auch die unterschiedlichen Erscheinungsbilder an der Haut bezeichnet: Bläschen (Vesicula), Blasen (Bullae), Krusten (Crustae), n (Papulae), Knötchen (Noduli), e (Ulcera). Die Arzt|Ärzte sprechen in diesen Fällen von vesikulösen, bullösen, verkrustenden oder verkrusteten, papulären, nodulären oder ulzerierten Läsionen, die Charakteristika jeweils unterschiedlicher Erkrankungen sind oder sein können.

Die Functio laesa - die gestörte Funktion - ist eines der fünf charakteristischen Merkmale einer sowie das Kardinalsymptom eines Knochenbruchs.

Kategorie:Medizin Kategorie:Krankheit en:Lesion es:Lesión