Lexikon: Anästhetikum

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Ein Anästhetikum - Mz.: Anästhetika - ist ein , das zur reversiblen Verminderung oder Ausschaltung der Schmerzempfindung eingesetzt wird.

Wird die Schmerzempfindung örtlich begrenzt herabgesetzt, spricht man von einer Lokalanästhesie, die durch ein Lokalanästhetikum bewirkt wird. Eine allgemeine Ausschaltung der Schmerzempfindung wird meist im Rahmen einer herbeigeführt.

Siehe auch: - - Leitungsanästhesie - Lumbalanästhesie - - -- Lokalanästhesie -- TIVA


Kategorie:Medizin