Lexikon: China

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Der Artikel ist so stark verlinkt, dass hier statt einer BKS eigentlich etwas über den chinesischen Kulturraum stehen sollte. Nur einige wenige der Links hierher beziehen sich explizit auf die Volksrepublik China, die anderen eher auf die chinesische Kultur oder das "alte China", d.h. das Kaiserreich China (übler Artikel!).

Ich bitte um Lösungsvorschläge. --Benutzer:Katharina|Katharina 10:47, 9. Mär 2004 (CET)

Hm, einen Artikel „China (Allgemein)“ hinzufügen? In dem kann über Kultur usw. geschrieben werden und an den entsprechenden Stellen (z.B. bei der Unterüberschrift „Geschichte“) wird auf die anderen Artikel verwiesen.
Übrigens gibt’s unter „Kultur“ gibt es bereits eine „Kultur (Japan)“-Kategorie. Dasselbe ließe sich auch mit China machen, um verschiedene kulturrelevante Einzelartikel zu sammeln.
Gruß, --Benutzer:Sara L.|Sara L. 17:03, 13. Aug 2004 (CEST)

Ich habs jetzt so wie bei en: gemacht: als Artikel über den Kulturraum mit Verweis auf die BKS China (Begriffsklärung). --Benutzer:Matthäus Wander|Matthäus Wander 13:25, 5. Sep 2004 (CEST)

Nach diesem Ansatz müsste man unter auch einen Artikel über den Kulturraum Deutschland inklusive Österreich und der Schweiz machen, von dem die Bundesrepublik Deutschland nur verlinkt ist, da es ja diverse historische Vorgänger gab, die erwähnte andere Staaten enthalten, wie bei China/VR China/Taiwan... Benutzer:Traitor|Traitor 19:16, 4. Okt 2004 (CEST)

Nein, beim Kulturraum Deutschland gibt es nur einen Staat, der sich diesem zugehörig fühlt. Taiwan und VR China sehen sich dagegen beide als China. --Benutzer:Matthäus Wander|Matthäus Wander 19:56, 4. Okt 2004 (CEST)
Halte das für eine unnötige Spitzfindigkeit, die nur bei 99% aller Suchen nach "China" einen zusätzlichen Klick verursacht. Benutzer:Traitor|Traitor 00:28, 7. Okt 2004 (CEST)
Sehe ich anders, da sicher nicht einmal die Hälfte nach der VRC sucht, sondern eher nach China im historischen oder kulturellen Kontext. Und die VRC beginnt eben erst 1949, das ist nur ein sehr kleiner Teil der mehr als 2000 Jahre China. -- Benutzer:Dishayloo|Dishayloo [http://de.wikipedia.org/w/wiki.phtml?title=Benutzer_Diskussion:Dishayloo&action=edit§ion=new + 02:41, 7. Okt 2004 (CEST)
Im jetzigen Artikel unter dem Suchbegriff "China" findet man aber keinerlei Informationen, die gibt es erst nach Klick auf einen der verlinkten Artikel - geographische Informationen eben etwa unter dem VR-Artikel, obwohl sie genauso für das historische China gelten. Benutzer:Traitor|Traitor 13:15, 9. Okt 2004 (CEST)
Die geographischen Informationen gelten nicht für das historischeChina, es hatte doch immer wieder unterschiedliche Ausdehnung. -- Benutzer:Dishayloo|Dishayloo [http://de.wikipedia.org/w/wiki.phtml?title=Benutzer_Diskussion:Dishayloo&action=edit§ion=new + 18:51, 10. Okt 2004 (CEST)

Bundesrepublik Deutschland und verweisen aber jetzt auf denselben Artikel, genauso wie Französische Republik und . Sollte man bei Volksrepublik China und nicht möglicherweise genauso vorgehen? Sicherlich ist die Frage nicht ganz so einfach zu beantworten, weil es noch die Republik China auf Taiwan gibt. Letztendlich regiert aber in China die Volksrepublik China und in Taiwan die «Republik China», so daß ich China = VRC und Taiwan = RC auf Taiwan (und zusätzlich einen Artikel für die alte Republik China auf China) schon für sinnvoll halte -- Benutzer:Masato|Masato 14:56, 10. Nov 2004 (CET)

Sollte man nicht. Gäbe es zwei Staaten, die sich ans Frankreich Bezeichnen, müsste man es so machen, wie es hier bei China gemacht wird. In den Artikel gehören Sachen, die für Taiwan und China gleich sind, also Sprache, Kultur, Geschichte vor 1945 etc, sonst wird alles doppelt gemoppelt. Alles, was spezifisch zu den Staatsgebilden gehört, muss in die Einzelartikel. -- Benutzer:Herr Klugbeisser|Herr Klugbeisser 01:40, 11. Nov 2004 (CET)
Sprache, Kultur, Geschichte von China und Taiwan kann man aber nicht in einen Topf schmeißen! Sicherlich ist Taiwan stark chinesisch beeinflußt, aber wie man dem Artikel entnehmen kann, wurde Taiwan auch von Portugal, den n und besetzt und beeinflußt, was für China (oder den Rest Chinas, je nach Standpunkt) so nicht gilt. Was die geographischen Informationen betrifft, haben sich grundsätzliche Dinge wie die geographische (und somit auch gewisse kulturelle) Teilung des Landes durch den Jangtsekiang seit der Antike nicht verändert.
Ich wäre schon dafür, den Artikel Volksrepublik China nach zu verschieben und um ein paar Informationen, die den Zeitraum vor 1945 betreffen, und um die ganzen Verweise, die auf die verschiedenen Spezialartikel verweisen, zu ergänzen. Es sollte schon einen aussagekräftigen Artikel geben, und nicht die jetzige Seite, die eine Zumutung ist (China (Begriffsklärung) schießt dann noch einmal den Vogel ab). Dieser Zustand liegt aber wohl auch daran, daß es sich um ein Provisorium handelt. Irgendjemand ist doch hier gerade am überarbeiten, oder? -- Benutzer:Masato|Masato 11:54, 11. Nov 2004 (CET)
Hier wird ständig gearbeitet, und ich bin mit auch nicht zufrieden. Aber es geht nun mal nicht alles zur gleichen Zeit. Ich bin aber stärkstens gegen eine Verschiebung. Wenn China dich interessiert, schau doch mal im Wikipedia:WikiProjekt_China | Wikiprojekt China vorbei. Da haben wir über dieses Thema übrigens auch schon diskutiert und uns dann zu dieser Lösung, wie Du sie hier findest, entschlossen. -- Benutzer:Herr Klugbeisser|Herr Klugbeisser 01:43, 12. Nov 2004 (CET)
Dann sollte aber zu einer echten Begriffsklärungsseite werden. Die anderen Bedeutungen auf China (Begriffsklärung) passen noch locker auf die jetzige Seite. Oder hat jemand etwas dagegen? -- Benutzer:Masato|Masato 12:05, 13. Nov 2004 (CET)
Ich hab's gemacht. Hoffentlich ist es jetzt übersichtlicher. -- Benutzer:Masato|Masato 14:30, 15. Nov 2004 (CET)

Ich nehme doch an, dass es mindestens eine chinesische Wikipedia gibt, und das "China" dort vorkommt. Wie machen sie's denn dort? Kann denn niemand hier (etwas) Chinesisch (und natürlich auch etwas Deutsch)? Denn ich weiss nicht, ob man sich in diesem Punkt wirklich gerade die englische Version als Vorbild nehmen sollte. --Benutzer:Alien4|Alien4 16:25, 11. Dez 2004 (CET)

---- Kein Wunder, dass der Bundeskanzler China nicht kennt, wenn man die chinesische Unordnung in der deutschen Wikipedia sieht. --Benutzer:Alien4|Alien4 05:08, 15. Apr 2005 (CEST)

Und zufällig weißt du, dass sich der Kanzler in der Wikipedia informieren wollte, aber an der Unordnung gescheitert ist. Spar dir die Polemik. --Benutzer:Matthäus Wander|Matthäus Wander 17:54, 15. Apr 2005 (CEST)

HIER GBT ES NICHTS UEBER LANDWIRTSCHAFT!!!!!!!!!!

Chinesisch?

Hier, ich koennte ein wenig mit chinesisch Uebersetzung helfen, falls noch benoetigt! --Benutzer:Laines|Laines 18:46, 2. Mai 2005 (CEST)

Langzeichen

Warum ist das Bild Zhong Guo in Langzeichen und nicht in Kurzzeichen? Die offizielle Schreibweise in China ist Kurzzeichen, 中国, dementsprechend sollte es auch hier so stehen. Einwände? -- Barbarossa | Benutzer_Diskussion:Barbarossa|∞ 18:48, 8. Jun 2005 (CEST)

Begriffsklärung

Eine Begriffsklärungsseite ist keine Seite mit vielen Links, sondern eine Unterscheidung mehrerer mit dem gleichen Wort bezeichneter Begriffe. Das trifft auf diese Seite nicht zu. Sie definiert den Begriff "China" als genau ein Land in Ostasien. Zwar gibt es einige verlinkte Artikel, die man mit dem Begriff "China" meinen kann (Staaten und Städte), aber es gibt umso mehr Links, auf die das nicht zutrifft ("China" meint nicht Chinesische Schrift, Chinesische Küche oder Ein-China-Politik). Auch die Literaturliste weist darauf hin, dass es sich nicht um eine BKS handeln kann (zu was sollten die Bücher sein, wenn doch gar nicht geklärt ist, welcher der Zielartikel gemeint ist). --Benutzer:Matthäus Wander|Matthäus Wander 01:27, 15. Jun 2005 (CEST)

Ich bin der Meinung, das der Artikel China eine Begiffsklärung dastellt, Mindestens die Staaten Volksrepublik China und Republik China Taiwan beanspruchen den Namen China für sich. Die alte Republik China und das Kaiserreich China nannten sich selbst aber auch einfach China. Deshalb sollte die Seite eine Begriffsklärung bleiben.
Zudem, wenn die Seite keine Begriffsklärung mehr ist, sind die Wikipedianer noch unsensibler mit ihren Verweisen auf China als sie es jetzt schon sind. ich versuche ständig da aufzuräumen, aber es sind immer noch tausende Verweise die auf China zeigen statt auf den Artikel auf den sie zeigen sollten. Alles Gute --Benutzer:Ixitixel|Ixitixel 19:09, 15. Jun 2005 (CEST)

Begriffsklärung Teil 2

So, nun ist sie eine Begriffsklärung. Das bisher war ja wirklich erbärmlich (Begriffsklärung oben statt unten, TOC viel zu weit unten, zwei mal "siehe auch")...was aber wirklich störte: Es war keine Begriffsklärungsseite mehr! Literatur, Siehe auch, Weblinks haben auf einer Begriffsklärungsseite nichts zu suchen. Schliesslich reden wir hier ja von Chinas sowohl als Staat, wie auch als Ortschaft in USA. Meine Änderung ist der Konsequente Schritt wieder Ordnung rein zu bringen. Alle gelöschten Informationen können gerne entsprechend neu in den zugehörigen Artikeln eingearbeitet werden (Volksrepublik China, Republik China, etc.) --Benutzer:Nightwish62|Nightwish62 12:49, 21. Jun 2005 (CEST)