Lexikon: Formelzeichen

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Wirrwarr

Hier geht einiges durcheinander: Die Formelzeichen stehen in der ersten Spalte der Tabelle ohne nähere Bezeichnung, was das sein soll (l, G usw.). In der zweiten Spalte stehen aber keine Formelzeichen sondern physikalische Einheiten, außer bei V, da steht tatsächlich Volumen (ist aber nicht das, was im Spaltenkopf steht). Der Titel gehört neu benannt Physikalische Größen und ihre Einheiten und die Größen ausschreiben (also Länge zu l, Fläche zu A usw.). --Benutzer:Media lib|Michael 14:06, 17. Mai 2003 (CEST)

Ich finde der ist überflüssig, weil die Formel- und Einheitenzeichen schon in SI-Einheitensystem|SI stehen. --Benutzer:Longamp|Longamp 15:23, 17. Mai 2003 (CEST)

Ja, das ist jedoch lediglich ein Einheitensystem. Es gibt daneben noch die historischen - oder gebräuchlichen. --Benutzer:Media lib|Michael 18:58, 17. Mai 2003 (CEST)

Ich dachte mir, daß ich halt einfach eine Seite mach, in der einfach alle Formelzeichen alphabetisch aufgelistet sind, um eine schnelle Suche für Formelzeichen zu ermöglichen. Benutzer:Ups|Ups 21:05, 17. Mai 2003 (CEST)

Gut. Das einzige Formelzeichen ist bisher "Volumen", die anderen sind alle Einheitenzeichen. Zudem würde ich gerne auch das Formelzeichen zu "elektrischer Leitfähigkeit" (hier G) finden, das kann ich so wie es jetzt aussieht noch nicht. Kannst Du das so aufbauen? Oder willst Du doch lieber Einheitenzeichen aufführen, dann sollten wir den Artikel umbenennen.--Benutzer:Media lib|Michael 22:44, 17. Mai 2003 (CEST)
Alle Angaben sind Formelzeichen. Wenn man den Leitwert aufnimmt das sollte man auch U für Spannung, I für Stromstärke usw. aufnehmen. --Benutzer:Longamp|Longamp 23:20, 17. Mai 2003 (CEST)

Habe die Erklärung zu "Formelzeichen" neu aufgesetzt. Was da stand war falsch, v. a. zu speziell. - Sehr allgemein gehalten, basierend auf "Symbolen", die erweitert werden müssen. Ist noch viel zu erweitern, evtl. durch neue Begriffe. 16:32, 2004-10-06 ----

Deutsche Buchstaben

Zitat: Die in der Physik verwendeten Formelzeichen bestehen aus einem deutschen Buchstaben.

Ach? Was ist mit \varrho (Dichte), \omega (Winkelgeschwindigkeit), \alpha (Winkelbeschleunigung), \Theta (Celsius-Temperatur), \Phi (Fluss (Physik)|Fluß), ... ? Und was ist ueberhaupt ein deutscher Buchstabe?

-- Benutzer:141.30.230.88|141.30.230.88 07:05, 18. Nov 2004 (CET)

hallo - das hier ist ein Wiki – Wikipedia:Sei mutig|Sei mutig – die Formulierung ist so falsch, das hast du (haben sie) richtig erkannt. Bitte in eine korrekte Formulierung ändern; -- Benutzer:Schusch|Schusch 10:28, 18. Nov 2004 (CET)