Lexikon: Luchse

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle

Luchse
Bild: KanadischerLuchs_gr.jpg

Kanadischer Luchs

'
: Höhere Säugetiere (Eutheria)
: (Carnivora)
: (Feloidea)
: (Felidae)
: Kleinkatzen (Felinae)
: Luchse (Lynx)

Die Luchse (Lynx) sind eine Gattung in der Familie der (Felidae). Sie sind mittelgroße Katzen mit langen Beinen, großen Pinselohren und einem kurzen Schwanz. Alle Art (Biologie)|Arten tragen einen mehr oder weniger ausgeprägten Backenbart.

Es gibt folgende Arten:

  • Eurasischer Luchs (Lynx lynx)
  • (Lynx pardina)
  • Kanadischer Luchs (Lynx canadensis)
  • (Lynx rufus)

In älterer Literatur findet man die drei erstgenannten Arten manchmal zu einer einzigen Art zusammengefasst, dem "Nordluchs".

Der wird manchmal als "Wüstenluchs" bezeichnet, gehört aber zu einer anderen Katzengattung.

Kategorie:Katzen

ang:Lox (catte) da:Los (Lynx) en:Lynx (cat) et:Ilves (perekond) fr:Lynx (mammifère) it:Lince (animale) sv:Lodjur